MEDIEN

Studie zu Schwangerschaftsabbruch

Jens Spahns Ministerium finanziert eine Studie über ungewollte Schwangerschaften. Das Forschungsdesign weckt Hoffnung auf echte Erkenntnisse.

Bekanntmachung der ELSA-Studie im Gyne-Newsletter

Der Gyne-Newsletter erscheint 14-tägig und richtet sich an gynäkologisch tätige Fachärzte (ca. 3.259 Abonnenten) in Klinik und Praxis.